Die flauschige Welt der Teddys

Zeige deinen inneren Teddy und tauche ein in eine Welt, die plüschiger ist als deine flauschigsten Träume.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Unser Team
Alpha-Teddy:
Lilli

SoS-Teddy:
Goldbärchen

Medienteddy:
Fluffy

Kommunikationsteddy:
Vetkin

Prüferteddys:
Literaturprüferteddy: Knuddel
Kreativitätsprüferteddy: Flauschel

Teilen | 
 

 Lilli allein zu Haus... Ô.o

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Lilli
Alpha-Teddy
Alpha-Teddy
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 23.12.11
Alter : 20
Ort : In der Kuschel- und Leseecke

130212
BeitragLilli allein zu Haus... Ô.o

Hallo ihr!
Ich muss euch unbedingt erzählen, was heute passiert ist!!

Es war ein wunderschöner Samstagvormittag. Ich saß im Zimmer meines "Frauchens", laß in einem ziemlich spannenden Buch und hörte nebenbei Musik, als sich irgendetwas änderte. Ich sah nichts und hörte nichts Besonderes, aber ich hatte so ein Jucken an meinem linken Ohr. Immer wenn ich so etwas habe, weiß ich - irgendetwas ist faul. Ich legte schnell mein Buch zur Seite und stahl mich in die Küche, weil es mich irgendwie dahin zog und mein Bauchgefühl mir sagte, dass ich dorthin gehen müsste. Das war zwar sehr riskant, denn die Eltern meines Frauchens durften nicht wissen, dass Teddys - mich also eingeschlossen - "leben" und nicht einfache Stofftiere sind (unsere Herr-/Frauchens wissen das ja), aber ich musste es einfach wagen. Es ist nämlich überhaupt nicht gut bei mir, wenn ich mein Bauchgefühl ignoriere.
Vorsichtig schaute ich mich, endlich in der Küche angelangt, um. Nichts. 'Komisch', dachte ich mir. Sonst war immer mindestens eine Person hier (bei einer 6-köpfigen Familie war das ja auch nicht besonders schwer!). Wenn die Mutter meines Frauchens nicht gerade Essen vorbereitete, dann machte es der Vater.. Oder die Kinder suchten in den Schränken mit dem Süßkram nach Schoki. Wirklich merkwürdig..
Mutig durchschritt ich die Küche und vergewisserte mich noch einmal, dass niemand da war. "Vielleicht sind sie ja auch nur spontan einkaufen gegangen.", sagte ich laut, um mir selber Mut einzureden. Zu sechst? Höchst unwahrscheinlich! Und außerdem sagte mir Anna, mein Frauchen, auch immer Bescheid, wenn sie irgendwohin ging. Sie nahm mich zwar nicht immer mit, aber sie sorgte sich auch um mich und ließ mich nie alleine, ohne dass ich wusste, wo sie sich aufhielt...
Das wurde mir jetzt alles zu viel. Schluchzend setzte ich mich in eine Ecke und ließ meinen Tränen freien Lauf. Die Fragen: "Mag mich Anna nicht mehr?" und "Bin ich ihr zu peinlich?", machten sich in meinem Kopf breit und halfen nicht gerade zur Linderung meiner Angst. Ich wusste nicht einmal, wann sie zurückkommen würden! Und ob sie überhaupt wieder hierher kämen...
"Schluss jetzt!", sagte ich mir. Am liebsten hätte ich noch weiter in der Ecke gesessen und mir die Seele aus dem Plüschkörper geweint, aber was hätten Scruffy und Bonny, meine zwei besten Freunde, wohl dazu gesagt? Scruffy hätte mir wahrscheinlich klar gemacht, wie hässlich ich verweint aussehe und gehofft, dass ich so schlagartig aufhöre würden zu heulen und Bonny ... hätte mir bestimmt im Versuch, mir ein Taschentuch zu geben, mein Lieblingshandtuch unter die Nase gerieben und wir wären danach stundenlang damit beschäftigt gewesen, den Rotz aus dem weichen Frottee zu bekommen, während sie sich immer wieder für ihre Tapsigkeit entschuldigt und sich verflucht und fast die Seife zum Auswaschen mit dem Shampoo verwechselt hätte. Bei diesen Gedanken konnte ich ein Lächeln nicht unterdrücken.
Schlagartig erstarb es wieder. Was sollte ich nur tun?
Ich ließ meinen Blick in der Küche schweifen. Das Telefon war zu hoch an die Wand gehängt, als dass ich es erreichen und den Notarzt oder so rufen konnte. Vorausgesetzt ich hätte die Nummer gewusst... Seufzend sah ich mich weiter um. Nichts besonderes eigentlich..
Plötzlich hörte ich Geräusche. Vielleicht waren sie auch schon vorher da gewesen, nur hatte ich sie nicht bemerkt.. Egal, ich musste herausfinden, was es war und woher es kam! Letzteres war nicht so schwer herauszufinden. Die Geräusche kamen eindeutig vom Wohnzimmer. Sofort flitzte ich mit neuem Elan durch die offene Tür und den Flur auf die Tür des Wohnzimmers zu. Der Fernseher lief. Verdattert setzte ich mich vor ihn, kramte unter dem Sofa nach der Fernbedienung (Der kleine Bruder von Anna versteckte sie immer hier, damit ja niemand außer ihm auf sein Lieblingsprogramm stellen konnte.) und stellte den Fernseher lauter. Die ernst schauende Moderatorin des Senders berichtete von einem Unfall, den eine Familie auf der Autobahn in der Nähe unseres Hauses hatte. Ihnen ist wohl ein Geisterfahrer entgegen gekommen, der aber über alle Berge sei; die Polizei würde nach denjenigem fahnden. Die Familie liege im Krankenhaus und niemand wisse, ob sie durchkommen würden. Ich hörte allem nur halbherzig zu und überlegte mir nebenbei, wie ich am besten aus dieser Situation rauskommen sollte, bis ein Bild der Familie gezeigt wurde. Mit Schrecken erkannte ich, dass es meine war...

Ja und jetzt sitze ich hier im Zimmer von Anna und schreibe unter Tränen diesen Beitrag. Ich wusste nicht, was ich sonst machen sollte. Könnt ihr mir helfen, hier rauszukommen? BITTE!! Ich habe zwar keine Ahnung, wie ihr in das Haus einsteigen wollt, ohne dass ihr dafür extra eure Herr- und Frauchens holen müsst, aber ich brauche euch! Man bin ich froh, dass es hier noch Internet gibt..
LG eure traurige und ratlose Lilli <3

__________________________________________________
Drei Dinge brauch ich im Leben: Eine Sonne, eine Kuscheldecke, und einen Teddy. Die Sonne für den Tag, die Kuscheldecke für die Nacht, und den Teddy für mein Herz!


Let's knuddel 4ever together! x3


by Scruffy *-*

Super Ava von hier, colouriert by Knuddel ♥️


Zuletzt von Lilli am Mo Feb 13, 2012 10:55 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.teddyworld.forumieren.com
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Lilli allein zu Haus... Ô.o :: Kommentare

avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Di Feb 14, 2012 9:22 am  Knuddel
Mein Teddy, den ich habe seit ich 1 bin, heisst Katharina und Knuddel existiert auch nicht ^^

Wir eilen zur Rettung Lilli !!
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Di Feb 14, 2012 9:34 am  Scruffy
xD Lilli! Ich habe eine Neuigkeit. <3 Zu deiner Ehren (schreibt man das so?! o.o) habe ich einen Smiley hinzugefügt und "lilli's rettung" genannt. =) Das ist er:
Lillis Rettung
Okay, der Code hat nicht gefunzt. Sorry. Very Happy
Hab dich lieb.
Herz
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Di Feb 14, 2012 9:35 am  Knuddel
Lillis Rettung

UHHHH JAAAA LILLI RETTEN!!!!!

Mission Impossible... schmacht

So auf zu Lillis HAUS!
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Di Feb 14, 2012 9:40 am  Kuschel-Coco
Lillis Rettung
Jaaa, cooler Smiley!
Lilli bald kommen wir!
Oh Mann, jetzt läuft in meinem Kopf die ganze Zeit die Musik von Mission Impossible!
*die Melodie summen*
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Di Feb 14, 2012 9:47 am  Lilli
@Scruffs: Aw, der ist super!! Danke!!! Hab dich auch lieb <3
@Knuddel & Coco: Bei euren Posts musste ich total feixen, ihr seid so klasse. Hab euch auch ganz lieb <3

Vor meinem inneren Auge spielt sich die Mission schon ganz genau ab :3 Ich hab mir auch schon paar Szenen ausgedacht (für jeden von euch hier!) und hoffe, sie gefallen euch auch 8D

Die Vorbereitungen für die Mission werden noch ein bisschen laufen (es sollen ja so viele Teddys wie möglich mitmachen, also geb ich ihnen noch Zeit, hier zu posten^^). Man, ich freue mich so! xD

LG Kusshand Lilli
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 15, 2012 4:58 am  Gast
:lilli\'s rettu ....???
Also ich habe viel verpasst ..
Ich bereue alles ....
Tut mir leid Neutral
Ich zieh mich zurück ... (dachte kurz an Löschen aber das Würde ich nicht verkraften...)

Habe euch lieb ♥️
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 15, 2012 8:19 am  Lilli
Das wäre aber wirklich schade! =(
Du kannst bei der Rettungsaktion mitmachen, da bekommst du bestimmt wieder Lust aufs Forum hier (;
LG Lilli Kusshand
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Do Feb 16, 2012 2:05 am  Gast
Na wenn das so ist ^^ ..
Mein teddy hat mich umgestimmt (naja nicht wirklich friedlich ...)
Bin dabei .. du kannst auf mich zählen ;

Lg Rosy Kusshand

(Er sieht alles ... Teddy aber er ist nicht so nett wie man denkt Oo Lillis Rettung )
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Do Feb 16, 2012 6:26 am  Goldbärchen
Ahh, Goldi hat verschlafen! Schnell aus dem Bett spring, sich in der Bettdecke verwickel, hinfall...
Ich komme! Schnell hinterherrenn...
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Do Feb 16, 2012 6:43 am  Lilli
Ja, noch zwei Teddys mehr, die mitmachen!!! x3
Jetzt haben wir fast alle Mitglieder (bis auf 4) im Boot und ich denke, dass das reicht^^ Ich fange sofort mit dem Mission Impossible-Beitrag an. Spätestens morgen könnt ihr ihn dann bewundern und schauen, wie es denn gelaufen ist (;
LG Lilli Kusshand
hehe
Beitrag am Do Feb 16, 2012 6:53 am  Gast
Ich bin Rosy´s Teddy ...
Ich kommeeeeeeeeee...
Rosy:
Wo ist Mein Teddy Sad

confused Rosy
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Sa Feb 18, 2012 10:22 am  Karli
Ich möchte auch gerne meine Schwester (in Echt) retten. Very Happy
Karli
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Sa Feb 18, 2012 10:28 am  Lilli
DU bist Karli?! affraid
Das hast du also an Mamas Laptop gemacht Wink
Toll, dass du dich hier (nachdem ich dich die ganze Zeit zu Hause genervt hab) angemeldet hast 8D
Deshalb wolltest du also unbedingt, dass ich schaue, was es so Neues bei Teddyworld gibt, soso ..
Aber gerade so die 10 Wörter eingehalten, nicht? Suspect
xD
HDGDL, du Spinner: Lilli Kusshand
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am So Feb 19, 2012 4:40 am  Gast
Mission Impossible XD
Versteh ich nicht .. und das ist auch gut so achja .. Hi Karli .. wer auch immer du genau seien magst xD

Lg Rosy Kusshand
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 22, 2012 3:43 am  Kiki Karamellbär
*aus dem Bett fallen*
und auf geht's zur Rettungsaktion!
Lillis Rettung

Ninja-Kiki Laughing
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 22, 2012 3:48 am  Lilli
@Rosy: Karli ist mein Bruder (in Echt) Laughing
@Kiki: Gut, dass ich die Aktion noch nicht ganz fertig habe, da du noch mitmachst! JIHAA!! Cool, danke, ich werde dich sofort mit einbinden <3
LG Lilli Kusshand

P.S. an Kiki: Kannst du vllt deinen Blog eröffnen, damit ich besser weiß, was ich über dich schreiben soll und wir dich besser kennen lernen können =)
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 22, 2012 3:49 am  Kiki Karamellbär
Bin schon dabei !! lol!
Freu mich schon auf die Rettungsaktion, wird bestimmt spannend !!!
Und danke noch mal das ich noch mitmachen kann !!! Herz

LG Kikiii


Zuletzt von Kiki Karamellbär am Mi Feb 22, 2012 4:28 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 22, 2012 3:59 am  Vetkin
Denk an die 10 Wörter-Regel!
Du musst das editieren, sonst wird der Post gelöscht.
LG Vetkin
avatar
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag am Mi Feb 22, 2012 4:51 am  Lilli
Yeah, cool, ich muss mir sofort deinen Blog anschauen =)
Klar darfst du mitmachen, wir freuen uns über jedes neue Plüschgesicht (;
Die Rettungsaktion findet noch heute statt! x3
HEAGDL Lilli Kusshand
Re: Lilli allein zu Haus... Ô.o
Beitrag   Gesponserte Inhalte
 

Lilli allein zu Haus... Ô.o

Nach oben 

Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die flauschige Welt der Teddys :: Teddywelt :: Blogs :: Lillis Blog-
Gehe zu: